Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2017
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Jens Holtmann
Jens Holtmann

Billig einkaufen kann jeder

Anzeige




 

Anzeige
Seminare für Sekretärinnen

 
 
Beitrag twittern
4 Tipps, wie Sie Ihren E-Mail-Newsletter zum Verkaufshelfer machen

Sterne
Bewertung
Dies ist ein
5 -Sterne-Beitrag von
business-best-practice.de
Manche Unternehmen pflegen die Adressen von Newsletter-Neulingen nach der Bestätigungs-Mail in den Verteiler ein ... und dann passiert erst mal nichts mehr. Der neue Interessent bekommt erst dann wieder Post, wenn der reguläre Newsletter-Versand ansteht.

Das heißt: Er erhält den Standard-Newsletter, so wie alle anderen Abonnenten auch. Damit haben diese Firmen ihre Chance verpasst, den Neuling durch einen Service der Extraklasse zu begeistern. Machen Sie es besser!

Denn: Menschen, die sich neu für Ihren Newsletter anmelden, sind vor allem eins: an Ihren Produkten und Dienstleistungen interessiert. Nutzen Sie unbedingt dieses frische Interesse.

Und zugleich die Gelegenheit, die Neulinge besser kennenzulernen. Das gelingt Ihnen mit diesen 4 Tipps aus PR Praxis:

  • PR Praxis-Tipp 1: Der Begrüßungs-Newsletter

    Integrieren Sie die Adresse des Neulings nicht einfach in die Datenbank und schicken ihm wie den anderen Abonnenten den nächsten regulären Newsletter. Das ist keine wertschätzende Vorzugsbehandlung. Und: Sie lassen den Zeitpunkt ungenutzt verstreichen, zu dem Ihr neuer Abonnent besonders an Ihren Leistungen und Angeboten interessiert ist.

    Schicken Sie ihm daher nach der Bestätigungs- Mail für das Newsletter-Abo eine Begrüßungs-Mail. Heißen Sie ihn darin willkommen und stellen Sie Ihren Geschäftsführer und Ihre Angebotspalette kurz vor. Teilen Sie ihm außerdem eine Telefonnummer mit, unter der Ihr Service-Team für Fragen zur Verfügung steht. Das wirkt sympathisch und weckt Vertrauen.

    Klären Sie mit Kollegen von der Technik, wie Sie die Begrüßungs- Mail automatisieren. Dann machen Sie mit wenig Aufwand einen tollen Eindruck.

  • PR Praxis-Tipp 2: Das Kennenlern-Angebot

    Unterbreiten Sie in Ihrer Begrüßungs- Mail ein besonderes Willkommens- oder Begrüßungsangebot. Das kann ein besonderer Rabatt für die Erstbestellung sein oder ein Nachlass über einen bestimmten Betrag. Da der Neu-Abonnent gerade sehr an Ihren Produkten interessiert ist, ist die Wahrscheinlichkeit, dass er kauft, groß.

  • PR Praxis-Tipp 3: Interessen ermitteln

    Der Neu-Abonnent ist hoch motiviert und an Ihrem Unternehmen und seinen Produkten interessiert. Nutzen Sie die damit verbundene Bereitschaft des Abonnenten, auch etwas über seine Interessen preiszugeben. Fragen Sie ihn direkt, an welchen Themen er besonders interessiert ist: an Produktneuigkeiten, Anwendertipps, Angeboten? Mit diesen Informationen fällt es Ihnen leicht, auf die Interessen der Abonnenten zugeschnittene Newsletter zu verfassen.

  • PR Praxis-Tipp 4: Weitere Kommunikationskanäle vorstellen

    Weisen Sie den Neuling auf die anderen Kommunikationskanäle hin, die Sie nutzen: wie Social Media, Ihre täglich aktualisierte Website, das Kundenmagazin im Laden ... So gewinnen Sie neue Fans und Follower, Online- wie Offline-Besucher.

PR Praxis-Fazit: Durch diese Maßnahmen begeistern Sie die Interessenten und tragen ohne großen zusätzlichen Aufwand zur Steigerung des Umsatzes bei.
Beitrag veröffentlicht am: 16.06.2014
Anzeige
Aus: PR Praxis, dem Informationsdienst für PR-Verantwortliche mit wertvollen Tipps und vielen Praxis-Beispielen für erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Klicken Sie hier – es erwarten Sie PR-Erfolgs-Tipps zu Themen wie:Jetzt testen
  • PR-Aktionen, die Beachtung finden und Wirkung zeigen
  • Aufmerksamkeitsstarke PR – auch mit kleinem Budget
  • Was online „funktioniert“
Derzeitige Sonderaktion: 100 % profitieren, 0 % Kosten – Machen Sie jetzt Ihren kostenlosen Test.

Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 3 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/9068
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Jetzt ist Schluss! Gönnen Sie sich mal eine Auszeit:Landlächeln
Jetzt ist Schluss! Gönnen Sie sich mal eine Auszeit:

Ist es nicht mal wieder Zeit für einen richtigen Wohlfühl-Urlaub? Einen, in dem Sie sich wirklich rundum geborgen und glücklich fühlen? Vielleicht einen, aus dem Sie sogar ein Lächeln wieder in den Alltag mitnehmen?

Dann machen Sie doch mal Vulkaneifel-Urlaub in unserem Landlächeln-Ferienhaus:

Auf über 170 m² Wohlfühlfläche, verteilt auf 2 Etagen, bietet es Ihnen alles, was Sie brauchen, um Ihren Aufenthalt unvergesslich zu machen: viel Platz für 6 Personen, Sauna, Wellness-Duschen, Eckbadewanne, Kuschel-Betten, Kamin, einen wunderschönen Garten mit Teich, ein Klang- und Seh-Erlebnis im Wohnzimmer, eine unbezahlbar tolle Landschaft und vieles mehr – und das alles in einer hochwertigen Ausstattung, die kaum zu wünschen übrig lässt!

Schauen Sie doch mal kurz vorbei - wir freuen uns auf Sie!


Lust auf ein Landlächeln? Dann klicken Sie hier...



Diese aktuellen News & Tipps für Werbung, Marketing und Trends könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Werbung, Marketing und Trends

 

Das Small Talk-Thema des Tages

Sie kennen das doch bestimmt auch: Sobald Sie kurz mit bekannten oder unbekannten Personen zusammentreffen, ist ein kurzes, unverbindliches Gespräch angesagt: Der Small Talk.

Egal, ob vor einem Seminar, einer Tagung, im Aufzug oder in der Warteschlange: Sie wollen sich ja nicht anschweigen. Aber was dann? Das Wetter und die gute oder schlechte Anreise als Small-Talk-Thema fallen den meisten noch ein. Wenn Sie es aber nicht wie alle machen wollen, schlagen wir Ihnen mit diesem Newsletter auf unserer Partnerseite small-talk-themen.de täglich ein aktuelles Thema vor, das Sie für Ihren Small Talk nutzen können.

Ihre E-Mail-Adresse:





Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge zu den Themen "Werbung, Marketing & Trends":



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory