Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2017
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Gerhard Schneider
Gerhard Schneider

Stilles Örtchen

Anzeige




 

Anzeige
Seminare für Sekretärinnen

 
 
Beitrag twittern
6 Tipps & Tricks für kritische Rede-Situationen

Sterne
Bewertung
Dies ist ein
5 -Sterne-Beitrag von
business-best-practice.de
Manchmal geht einfach alles schief, wie auch die BESTEN Reden von A–Z-Redaktion weiß. In diesem Beitrag finden Sie 6 Notfall-Maßnahmen, die Sie für alle Fälle kennen sollten.

Was tun Sie, wenn …

… Sie während Ihrer Rede Ihr Manuskript fallen lassen?
  • Greifen Sie nach Ihrem Sicherungsmanuskript in Ihrer Jackentasche.

  • Falls Sie das Sicherungsmanuskript vergessen haben, sammeln Sie Ihre durchnummerierten Blätter mit einem Scherz auf den Lippen auf: „Jetzt bekommt meine Rede Flügel.“ Oder: „Der Wind meinte, ich sollte meinen Ausführungen eine Wende geben.“ Oder: „Bis meine Worte als geflügelt gelten können, muss wohl noch so einiges fliegen.“ Oder – sehr wirkungsvoll: ,,Mein Manuskript ist der Auffassung, dass wir eine kurze Pause einlegen sollten.“

... Sie das falsche Rede-Manuskript eingesteckt haben?

  • Gewöhnen Sie sich auf alle Fälle daran, immer eine Rede-Kurzfassung (auf einem Stichwortzettel oder kleinen Karteikarten) parallel einzustecken. Dann hilft Ihnen diese gekürzte Fassung über eine solche Panne leichter hinweg. Sie erinnern sich zumindest, was Sie in welcher Reihenfolge sagen wollten.

  • Falls die Zeit reicht, schicken Sie jemanden, der Ihnen das richtige Manuskript noch schnell heranschafft.

... Sie mitten in Ihrer Rede den roten Faden verlieren?
  • Stellen Sie Fragen an Ihr Auditorium, um sich eine Atempause zu verschaffen, etwa: „Haben Sie noch Fragen zu meinen bisherigen Ausführungen?“

  • Halten Sie für solche Fälle eine lustige Geschichte (einen Gag) bereit: „An dieser Stelle fällt mir eine lustige Episode ein ...“ Falls diese Story nicht genau zu Ihrem Thema passen sollte, versuchen Sie, die Geschichte an das Thema anzupassen. Sie sind auf der sicheren Seite, wenn Sie sich für alle Fälle vor Ihrem Auftritt einen passenden Gag überlegt haben!

  • Oder bringen Sie noch ein Beispiel zu Ihren letzten Ausführungen. Machen Sie zwischendurch eine kleine Pause; sie stört in den seltensten Fällen. Nur Sie selbst haben das Gefühl, dass jeder Zuhörer den Aussetzer sofort bemerkt.

… Sie als Redner zu spät erscheinen?

Vermeiden Sie leicht durchschaubare Entschuldigungen. Versuchen Sie auch nicht, durch langatmige Ausführungen das Fiasko herunterzureden. Kommen Sie nach einer kurzen Entschuldigung am besten schnell zur Sache.

Sagen Sie etwa: „Es tut mir außerordentlich leid, dass Sie so lange auf mich warten mussten. Schade, dass Sie meine Ansprache nicht ohne mich begonnen haben! Damit wir dennoch im Timing bleiben, verspreche ich, Ihnen meinen Vortrag sehr komprimiert zu präsentieren.“ Oder: „Entschuldigen Sie bitte, dass ich zu spät gekommen bin. Für alles gibt es eine Zeit und einen Platz, doch leider habe ich beides verwechselt.“

… Sie als Redner Ihr Glas umstoßen?

„Dieses Glas hätte ich lieber auf Ihr Wohl geleert – und nicht auf Ihren Anzug.“ Fügen Sie in jedem Fall eine Entschuldigung an, mit dem Versprechen, die Sache wieder gutzumachen.

… lästige Kritiker im Publikum sitzen?

„Danke für Ihren Beitrag. Würden Sie bitte nach dem Vortrag noch hier bleiben, damit wir in Ruhe darüber sprechen können?“

Danach gehen Sie zu einem anderen Teil der Bühne und konzentrieren sich auf die anderen Zuhörer. Ihren Kritiker sollten Sie nicht mehr anblicken.
Beitrag veröffentlicht am: 03.02.2010
Aus: Die BESTEN Reden von A–Z – Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 2 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/5519
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Die besten Reden von A bis ZDie besten Reden von A bis Z
Faszinieren Sie Ihr Publikum mit anschaulichen Bildern – und sparen Sie 80 % Ihrer Vorbereitungszeit!

Schalten Sie das „Kopf-Kino“ bei Ihren Zuhörern ein? Vermitteln Sie eine bildliche Vorstellung von dem, was Sie sagen wollen? Wenn Ihnen das gelingt, begeistern Sie Ihr Publikum immer wieder. Der Applaus ist Ihnen sicher!

Doch – wo nehmen Sie die Bilder her? Mit welchen Zitaten, Chronikdaten und rhetorischen Figuren erzeugen Sie die Spannung, die Sie für Ihren Applaus unbedingt brauchen? Eigentlich haben Sie viel zu wenig Zeit für so eine Redevorbereitung...

Ganz einfach:

In den über Hunderten Musterreden des Praxishandbuchs „Die besten Reden von A bis Z“ sind die faszinierendsten Bilder, Vergleiche und Zitate bereits eingebaut. Für jeden denkbaren Anlass. Alles, was Sie tun müssen:
  • Die zum Anlass passende Musterrede auswählen
  • Die Rede mit den mitgelieferten Zitaten und Redebausteinen individuell "aufpeppen"
  • Fertig ist das Manuskript!
Sie sparen viele Stunden Vorbereitungszeit – Ihre Rede steht schon in 20 Minuten!

Probieren Sie es jetzt gleich kostenlos aus – und lassen Sie sich als Dankeschön gleich 3_wertvolle Reden-Ratgeber schenken. » Hier sofort herunterladen!

Lesen Sie hier mehr über die „BESTEN Reden von A bis Z“

Klicken Sie hier für Ihren kostenlosen „14-Tage-Gratis-Test“


Diese aktuellen News & Tipps für Reden, Vorträge und Präsentationen könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Reden, Vorträge und Präsentationen

 

E-Mail-Newsletter: Reden und präsentieren aktuell

„Reden ist Silber, Schweigen ist Gold“ – das gilt keinesfalls im Berufsleben. Wer sich gekonnt in Szene setzen und sein Anliegen erfolgreich „rüberbringen“ kann, ist eindeutig im Vorteil. Und auch im Privatleben gibt es zahlreiche Situationen, wo Ihre rhetorischen Fähigkeiten gefragt sind: beispielsweise im Vereinsleben, aber auch bei wichtigen familiären Ereignissen.

„Reden und präsentieren aktuell“ hält jeden Mittwoch geldwerte Rhetorik-Tipps, pfiffige PowerPoint-Ideen, aktuelle Etikette-Empfehlungen sowie zeitgemäße Zitate für Sie bereit – damit Ihre nächste Rede, Ihre nächste Präsentation ein Bombenerfolg wird.

Ihre E-Mail-Adresse:





Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge zu den Themen „Reden, Vorträge & Präsentationen“:



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory