Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige
Staples: Ihr Partner für Bürobedarf





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2017
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Jens Holtmann
Jens Holtmann

Billig einkaufen kann jeder

Anzeige




 

Anzeige
Seminarangebot: E-Mails und Briefe nach der DIN 5008

 
 
Beitrag twittern
7 Tipps, wie Sie Ihren Verkäufern helfen können, mit Fehlschlägen fertig zu werden

Sterne
Bewertung
Dies ist ein
4 -Sterne-Beitrag von
business-best-practice.de
Als Vertriebsleiter sind Sie nicht nur Vorgesetzter, sondern auch Coach und Betreuer Ihrer Mannschaft. Aus eigener Erfahrung wissen Sie ganz genau, wie entmutigend Fehlschläge und Misserfolge gerade für Berufseinsteiger sein können.

Geben Sie ihnen daher von Anfang an die folgenden 7 Tipps aus Besser verkaufen mit auf den Weg:
  1. Überprüfen Sie täglich, ob Sie auch noch richtig bei der Stange sind. Checken Sie, ob Sie die wichtigsten Voraussetzungen für Ihren Erfolg auch immer gewissenhaft erfüllen. Kontrollieren Sie zum Beispiel die Anzahl der Kundenbesuche. Wenn Sie Nachlässigkeiten bemerken, erinnern Sie sich mit kleinen Verzichten daran, dass sie nicht sein dürften. Sie können es auch andersherum machen und für sich selbst kleine Belohnungen aussetzen, wenn Sie Ihre Aufgaben diszipliniert erfüllen.


  1. Rufen Sie sich in weniger guten Zeiten öfter die besonderen Vorteile Ihres Berufes in Erinnerung. Führen Sie sich vor Augen, dass Sie sehr selbstständig arbeiten, eigene Entscheidungen treffen, dass Sie viel in persönlichem Kontakt mit Menschen stehen und kreativ sein können. Hätten Sie wirklich lieber ein ruhiges Schreibtisch-Leben?

  2. Denken Sie über Ihre persönlichen Vorzüge nach. Was schätzen andere Menschen besonders an Ihnen? Können Sie diese Eigenschaften noch weiter ausbauen und auch in Ihre Kundengespräche verstärkt einfließen lassen? Das wird Ihnen eine ganz persönliche Note geben, die der Kunde in Erinnerung behält.

  3. Beginnen Sie jedes Telefonat, jedes Verkaufsgespräch, jeden Brief damit, dass Sie Pluspunkte sammeln. Damit versetzen Sie sich und den Kunden in eine positive Stimmung.

  4. Fragen Sie sich: Wie würde ich jetzt auftreten, wenn ich genau wüsste, dass ich beim nächsten Verkaufsgespräch einen echten Erfolg hätte? Stellen Sie sich genau vor, wie es wäre, tun Sie vor sich selbst so, als wäre das Gespräch schon hervorragend verlaufen. So treten Sie dann auch vor dem Kunden auf. Sie werden sehen, dass sich etwas verändert.

  5. Versuchen Sie jede schwierige Situation als eine echte Herausforderung zu sehen, auf die Sie sich freuen. Das ist viel leichter gesagt als getan und es glückt ganz sicher nicht bei jedem Versuch. Probieren Sie es trotzdem immer wieder! Auch wenn die Methode nicht jedes Mal Erfolg hat, zuweilen klappt sie ganz gut und dann ist sie wirksam.

  6. Fragen Sie sich bei jedem Misserfolg: Was kann ich daraus lernen? Fragen Sie aber nicht nur sich, sprechen Sie ruhig auch mit Kollegen darüber. Wenn Sie echte Zweifel haben, sprechen Sie mit erfahrenen Außendienstlern oder mit Ihrem Vertriebsleiter darüber. Haben Sie aber auch ein offenes Ohr für Kollegen, die gerade frustriert sind. Sie werden sehen, dass es nicht nur Ihnen ab und zu so geht.
Beitrag veröffentlicht am: 26.01.2010
Aus: Besser verkaufen – Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 4 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/5503
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Seminare für SekretärinnenSeminare für Sekretärinnen
Seminare-fuer-Sekretaerinnen.de

Weiterbildung wird in Sekretariaten oft vernachlässigt – „Sie machen das auch ohne Seminar immer so toll“ bekommen Sekretärinnen oft zu hören. Wenn der Chef dann überraschend sagt „Ja, warum nicht!“, fehlt oft das Seminar-Angebot, das speziell für Ihren Aufgaben-Bereich zugeschnitten ist.

Hier schafft die neue Seite Seminare-fuer-Sekretaerinnen.de Abhilfe, denn sie bietet Sekretärinnen und Assistentinnen einen guten Überblick an Seminaren für die Themenbereiche, die heute in einem Sekretariat wichtig sind. Und das schon ab 475 Euro für ein Tages-Seminar!

Bereiten Sie sich perfekt für Ihr Weiterbildungs-Gespräch mit Ihrem Chef vor und präsentieren Sie ihm noch heute Ihre Vor-Auswahl an sinnvollen, praxisnahen Seminaren.



>> Übersicht unserer Sekretärinnen-Seminare



Diese aktuellen News & Tipps für Werbung, Marketing und Trends könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Werbung, Marketing und Trends

 

Das Small Talk-Thema des Tages

Sie kennen das doch bestimmt auch: Sobald Sie kurz mit bekannten oder unbekannten Personen zusammentreffen, ist ein kurzes, unverbindliches Gespräch angesagt: Der Small Talk.

Egal, ob vor einem Seminar, einer Tagung, im Aufzug oder in der Warteschlange: Sie wollen sich ja nicht anschweigen. Aber was dann? Das Wetter und die gute oder schlechte Anreise als Small-Talk-Thema fallen den meisten noch ein. Wenn Sie es aber nicht wie alle machen wollen, schlagen wir Ihnen mit diesem Newsletter auf unserer Partnerseite small-talk-themen.de täglich ein aktuelles Thema vor, das Sie für Ihren Small Talk nutzen können.

Ihre E-Mail-Adresse:





Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge zu den Themen "Werbung, Marketing & Trends":



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory