Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2017
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Michael T. Sobik
Michael T. Sobik

Zeigen Sie als Arbeitgeber ruhig mal Flagge

Anzeige




 

Anzeige
Seminarangebot: E-Mails und Briefe nach der DIN 5008

 
 
Beitrag twittern
So beenden Sie als Arbeitgeber freiwillige Abwesenheitsvergütungen

Wenn Sie in der Vergangenheit großzügig die Abwesenheit Ihrer Betriebsräte bezahlt haben, ohne hierzu verpflichtet gewesen zu sein, so kann hieraus ein Vertrauenstatbestand für den Betriebsrat entstanden sein. Der Betriebsrat kann dann davon ausgehen, dass Sie auch in Zukunft so verfahren werden.

Für die Zukunft können Sie dies leicht und schnell unterbinden, indem Sie eine schriftliche Erklärung gegenüber Ihrem Betriebsrat abgeben.

Hier ist ein solches Muster-Schreiben aus dem Handbuch Praxishandbuch Betriebsverfassungsrecht für Arbeitgeber:

An den Betriebsrat
zu Händen des
Betriebsratsvorsitzenden

Sehr geehrte Herrn …

hiermit weisen wir Sie darauf hin, dass wir, entgegen unserer bisherigen Praxis, ab sofort keine bezahlte Freistellung mehr für folgende Tätigkeiten gewähren:
  • Begleitung von Mitarbeitern vor Gericht

  • Besuch und informeller Erfahrungsaustausch mit Betriebsräten anderer Firmen

  • Teilnahme an Veranstaltungen rein gewerkschaftlichen Charakters

  • Werbung für Gewerkschaften

  • … (andere Sachverhalte).

Bei diesen Tätigkeiten liegt keine Betriebsratsaufgabe nach §37 Absatz 2 BetrVG vor.

Wir bitten Sie, den Erhalt dieses Schreibens zu bestätigen.

Mit freundlichen Grüßen


Ort, Datum


Unterschrift Arbeitgeber


Unterschrift Betriebsrat
Beitrag veröffentlicht am: 14.11.2008
Aus: Praxishandbuch Betriebsverfassungsrecht für Arbeitgeber – Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 0 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/3729
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Präsentationen und Vorlagen mit StrukturPräsentationen und Vorlagen mit Struktur
So strukturieren Sie Vorlagen und Präsentationen für Ihren Chef!

Wie schaffen Sie es, auch Präsentationen für Ihren Chef perfekt strukturiert aufzubereiten?

Im zweitägigen Intensiv-Seminar Präsentationen und Vorlagen mit Struktur üben Sie sich in der Kunst, immer einen „roten Faden“ zu verfolgen - sei es in internen Mitteilungen oder Vorstandsvorlagen.

Sie lernen, wie Sie Aussagen logisch gliedern, Inhalte gut gestalten und mit Ihrer effizienten Arbeit nicht nur Ihren Chef überzeugen.

Überzeugen Sie durch klare Botschaften und strukturierte Inhalte!



Diese aktuellen News & Tipps für Personalverantwortliche, Unternehmer und Führungskräfte könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Personalverantwortliche, Unternehmer und Führungskräfte

 

E-Mail-Newsletter: Personal intern

Ihr kostenloser E-Mail-Newsletter von business-best-practice.de

Ihre E-Mail-Adresse:



Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge für Personalleiter & Führungskräfte:



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory