Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2018
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Michael T. Sobik
Michael T. Sobik

Zeigen Sie als Arbeitgeber ruhig mal Flagge

Anzeige




 

Anzeige
Seminarangebot: Geprüfte Korrespondenz-Expertin

 
 
Beitrag twittern
Schnell-Check „Geschäftstelefonate“: Der Anrufer merkt, ob Sie bei der Sache sind oder nicht

Sterne
Bewertung
Dies ist ein
4 -Sterne-Beitrag von
business-best-practice.de
Telefonieren ist eine der elementarsten Aufgaben im Sekretariat. Ihre Art, mit Anrufern umzugehen, ist nicht nur für Sie selbst, sondern auch für Ihren Chef ein „Aushängeschild“.

Halten Sie sich deshalb an diese 4 Tipps aus dem großen Knigge, damit Ihre Telefongespräche in guter Erinnerung bleiben.
  1. Ohne lange Leitung

    Im Idealfall nehmen Sie spätestens nach dem dritten Klingeln den Hörer ab. Wird der Anruf erst nach dem zigsten Klingeln angenommen, ist es für alle peinlich: Der Anrufer wirkt durch sein hartnäckiges Klingeln stur und aggressiv. Der Empfänger hingegen erweckt den Eindruck, phlegmatisch und desinteressiert zu sein.


  1. Klare Ansage

    „Ja, Schmitt“ – mit so einer Ansage muss man sich im Privaten manchmal noch zufriedengeben. Im Berufsleben wirkt sie schlichtweg unprofessionell. Der Name der Firma, der eigene Name und ein Tagesgruß gehören unbedingt dazu, z.B.: „Meyer Immobilien, Uwe Peters, guten Tag.“

    Out sind dagegen überlange und überfreundliche Ansagen: „Guten Morgen. Sie sind verbunden mit der Meyer Immobilien AG und sprechen mit Nadine Besonders-Freundlich. Was darf ich für Sie tun?“

  2. Professionelle Haltung

    Ihr Gegenüber spürt Ihre Stimmung, Ihre Gestik, Ihre Konzentration, auch wenn er Sie nicht sehen kann. Sammeln Sie sich vor jedem Telefonat kurz und nehmen Sie Haltung ein, im wahrsten Sinne des Wortes. Stellen Sie sich vor, Ihr Gesprächspartner würde Ihnen gegenübersitzen.

  3. Kein Multitasking

    Auch wenn Sie Multitasking-Gene besitzen und mehrere Dinge gleichzeitig tun können: Verzichten Sie bei wichtigen Telefonaten darauf. Aktiv zuhören ist eine sehr anspruchsvolle Aufgabe. Sie entscheidet mehr über den Geschäftserfolg, als die meisten Menschen ahnen!
Beitrag veröffentlicht am: 04.03.2008
Aus: Der große Knigge – Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 6 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/3053
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Die besten Reden von A bis ZDie besten Reden von A bis Z
Redeangst und Stress vor einer Rede oder Präsentation? Das war gestern!

Denn ab sofort lässt schon der erste Satz Ihrer Rede oder Präsentation jeden im Raum innehalten, und Sie erhalten die volle Aufmerksamkeit.

Schließlich haben Sie ja mit Die besten Reden von A - Z Rückendeckung der besten Redenschreiber Deutschlands.

Und so halten Sie perfekte Vorträge, Reden, Ansprachen und Präsentationen und machen Sie jede Minute zum Genuss für Ihre Zuhörer. Um dann Ihren wohlverdienten Applaus zu ernten.

Aber nur, wenn Sie hier klicken ...

Testen Sie jetzt Die besten Reden von A - Z


Diese aktuellen News & Tipps für Sekretärinnen und Assistentinnen könnten Sie interessieren:

    Leider wurde kein Beitrag gefunden.
Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

E-Mail-Newsletter: Sekretariat inside

Als Sekretärin und Assistentin ist es Ihre Aufgabe, Ihr Sekretariat perfekt und reibungslos zu führen und Ihren Chef bei seinen Aufgaben zu entlasten. Sekretariat inside hilft Ihnen dabei, Ihren Job optimal zu erledigen: mit Praxis-Tipps zu Organisation, Selbstmanagement, Chefentlastung, Korrespondenz, Etikette, Business English, Weiterbildung und vielem mehr.

Ihre E-Mail-Adresse:





Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge für „Sekretärinnen & Assistentinnen“:



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory