Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2017
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Bernd Röthlingshöfer
Bernd Röthlingshöfer

Privatheit gewinnt

Anzeige




 

Anzeige
Seminare für Sekretärinnen

 
 
Beitrag twittern
Diese 7 Kriterien erfüllt eine gute Agentur

Sterne
Bewertung
Dies ist ein
5 -Sterne-Beitrag von
business-best-practice.de
Es ist nicht einfach, die richtige Agentur zu finden. Und dabei ist die Wahl einer Agentur oftmals entscheidend für Ihren PR-Erfolg. Aber wie erkennen Sie die Agentur, die es versteht, Ihre Werbelinie zu entwerfen, Ihre Identität sichtbar zu machen, Ihr Image zu stärken?

Die kreativste Idee nützt wenig, wenn es an der Umsetzungsstrategie mangelt, und die teuerste Kampagne läuft ins Leere, wenn Bild und Botschaft nicht stimmig sind.

PR Praxis-Tipp: Aber es gibt konkrete Hinweise, die Ihnen die Wahl erleichtern.

  1. Kriterium: Branchenkenntnisse

    Weist die Agentur einschlägige Erfolge in Ihrer Branche auf? Damit können Sie Kenntnisse und Erfahrungen voraussetzen und sicher sein, dass die Agentur die Probleme und Chancen Ihres Geschäftsumfeldes kennt.

  2. Kriterium: Das erste Gespräch

    Das erste Gespräch ist für Sie kostenlos. Dennoch sollte der Agenturinhaber persönlich oder ein erfahrender Senior-Partner sich Zeit für Sie nehmen.

  3. Kriterium: Das Briefing

    Wenn das erste Gespräch Vertrauen und eine gleiche Wellenlänge erkennen lässt, wenn Sie ein gutes Gefühl für eine Zusammenarbeit haben, dann händigen Sie der Agentur das Briefing zum Auftrag aus. Am Beispiel einer geplanten Kampagne enthält das Briefing:

    • kurze Beschreibung des Auftrags,

    • Formulierung des Kampagnenziels,

    • Definition der Zielgruppe,

    • Aufforderung zur Präsentation hinsichtlich Kampagnenkonzept und Umsetzung,

    • Bitte um einen Mediaplan, der so wohl die klassischen wie auch die Online-Medien berücksichtigt,

    • Unternehmensgeschichte,

    • Unternehmensdaten,

    • Kommunikationskonzept,

    • CD-Manual,

    • Kampagnenbudget,

    • Honorar für die Präsentation.

  4. Kriterium: Präsentation

    • Beginnt die Agentur mit einer kurzen Eigenvorstellung und endet mit einem konkreten Ergebnis?

    • Weist die Präsentation eine gute Gliederung und Struktur auf?

    • Greift die Agentur Ihr Briefing auf?

    • Sind die vorgeschlagenen Aktionen realistisch und finanzierbar?

    • Trifft die Agentur Ihren Ton, Ihre Sprache, Ihre Bilder?

    • Händigt Ihnen die Agentur ein übersichtliches und gut durchdachtes Konzeptpapier aus?

  5. Kriterium: Agenturstruktur

    Wer ist Ihr Ansprechpartner? Ein ständiger Wechsel ist nervig und kostet Zeit für immer neue Erklärungen. Die Agentur sollte zudem über eine eigene Text- und Grafikabteilung verfügen oder in einem festen Netzwerk verankert sein.

  6. Kriterium: Vertrag

    Wenn jeder Anruf Geld kostet, dann sprengen die Gespräche bald Ihr Budget. Das sollte so nicht sein. Die Bereitschaft zu pauschalen Preisen muss erkennbar sein und ein Austausch zwischendurch zur Klärung der Lage als Vorteil für beide Seiten betrachtet werden.

  7. Kriterium: Zusammenarbeit

    Eine gute Agentur zeigt Interesse an Ihrem Unternehmen, unabhängig von dem konkreten Auftrag. Sie hat Interesse an Ihrem Geschäftsbericht, an Ihrer Mitarbeiterzeitung und daran, zum Tag der offenen Tür Ihres Unternehmens auf der Gästeliste zu stehen. Sie ist bereit, Tipps zur Optimierung Ihrer Aktionen zu geben.

PR Praxis-Fazit: Die richtige Agentur für Ihr Unternehmen erkennen Sie weder an der Größe noch am Preis, sondern an klaren Indikatoren. Darüber hinaus jedoch zählt die Chemie zwischen Agentur und Unternehmen, das Vertrauensverhältnis, das mit jedem Gespräch wächst.
Beitrag veröffentlicht am: 08.09.2009
Aus: PR Praxis – Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 3 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/4894
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Präsentationen und Vorlagen mit StrukturPräsentationen und Vorlagen mit Struktur
So strukturieren Sie Vorlagen und Präsentationen für Ihren Chef!

Wie schaffen Sie es, auch Präsentationen für Ihren Chef perfekt strukturiert aufzubereiten?

Im zweitägigen Intensiv-Seminar Präsentationen und Vorlagen mit Struktur üben Sie sich in der Kunst, immer einen „roten Faden“ zu verfolgen - sei es in internen Mitteilungen oder Vorstandsvorlagen.

Sie lernen, wie Sie Aussagen logisch gliedern, Inhalte gut gestalten und mit Ihrer effizienten Arbeit nicht nur Ihren Chef überzeugen.

Überzeugen Sie durch klare Botschaften und strukturierte Inhalte!



Diese aktuellen News & Tipps für Werbung, Marketing und Trends könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Werbung, Marketing und Trends

 

Das Small Talk-Thema des Tages

Sie kennen das doch bestimmt auch: Sobald Sie kurz mit bekannten oder unbekannten Personen zusammentreffen, ist ein kurzes, unverbindliches Gespräch angesagt: Der Small Talk.

Egal, ob vor einem Seminar, einer Tagung, im Aufzug oder in der Warteschlange: Sie wollen sich ja nicht anschweigen. Aber was dann? Das Wetter und die gute oder schlechte Anreise als Small-Talk-Thema fallen den meisten noch ein. Wenn Sie es aber nicht wie alle machen wollen, schlagen wir Ihnen mit diesem Newsletter auf unserer Partnerseite small-talk-themen.de täglich ein aktuelles Thema vor, das Sie für Ihren Small Talk nutzen können.

Ihre E-Mail-Adresse:





Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge zu den Themen "Werbung, Marketing & Trends":



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory