Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2018
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Günter Stein
Günter Stein

Ein wirklich leicht gesagter Satz ...

Anzeige




 

Anzeige
Seminare für Sekretärinnen

 
 
Beitrag twittern
Geo-Engineering: „Der Klimawandel lässt sich über Nacht stoppen“

Sterne
Bewertung
Dies ist ein
4 -Sterne-Beitrag von
business-best-practice.de
Der US-Forscher Ken Caldeira hat einen kühnen Plan, um die Erderwärmung rückgängig zu machen. Prinzip: Eine Flotte von Militärflugzeugen wird mit einer Million Tonnen Schwefeldioxid beladen und versprüht das Gas in der Stratosphäre. Dort verwandelt es sich in Moleküle aus Schwefelsäure und Wasser.

Dieses so genannte Sulfat-Aerosol fungiert wie ein Spiegel, der die Sonnenstrahlen zum Teil ins All reflektiert. So werde die Temperatur auf der Erde langsam zu sinken beginnen, sagt Caldeira voraus.

Dass die Idee funktioniert, hat die Natur schon bewiesen. Als der Vulkan Pinatubo 1991 ausbrach und 22 Millionen Tonnen Schwefeldioxid in die Atmosphäre ausstieß, sank die Temperatur innerhalb eines Jahres weltweit um ein Grad.

Trendletter-Einschätzung: Caldeira ist kein Spinner. Er gehört zu einer Bewegung von so genannten Geoingenieuren, die den Klimawandel mit technischen Mitteln bekämpfen wollen. Noch hat sein Plan jedoch 3 Haken:

  1. Das Schwefeldioxid könnte die Ozonschicht zerstören, wenn es nicht hoch genug versprüht wird.

  2. Der Schwefel könnte als saurer Regen niedergehen.

  3. Die Nebenwirkungen eines solchen Eingriffs in das chemische System der Atmosphäre sind insgesamt nicht zu kalkulieren.
Beitrag veröffentlicht am: 14.07.2009
Aus: Trendletter — Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 3 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/4706
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Erweitern Sie Ihre betriebswirtschaftlichen KenntnisseBWL Wissen leicht gemacht
BWL-Zusammenhänge verstehen und Chefs besser unterstützen

Um Ihren Vorgesetzten bei Management-Entscheidungen optimal unterstützen zu können, benötigen Sie fundiertes BWL-Know-how.

Hintergrundwissen zu diesen Themen ist daher unerlässlich:
  • Unternehmensplanung und Kennzahlen
  • Jahresabschluss und Bilanz
  • Controlling und Steuerung
  • Kostenrechnung, Budgets und Forecasts

Wie Sie wirtschaftliche Zusammenhänge besser verstehen, erfahren Sie im Seminar BWL Wissen leicht gemacht


Melden Sie sich jetzt online an!



Diese aktuellen News & Tipps für Werbung, Marketing und Trends könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Werbung, Marketing und Trends

 

E-Mail-Newsletter: Marketing konkret

Ihr kostenloser E-Mail-Newsletter von business-best-practice.de

Ihre E-Mail-Adresse:



Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge zu den Themen "Werbung, Marketing & Trends":



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory