Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2018
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Friederike Becker-Lerchner
Friederike Becker-Lerchner

Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht …

Anzeige




 

Anzeige
Seminare für Sekretärinnen

 
 
Beitrag twittern
Interkulturelle Kompetenz wird immer wichtiger

Internationale Verhandlungen sind oft langwierig, wie folgende wahre Geschichte aus dem großen Knigge belegt:

Im internationalen Meeting fragt der rangniedrigste japanische Vertreter den deutschen Dienstleister, warum er ohne Absprache die Produktionsmethode geändert habe. Der Deutsche erklärt umfassend und sachlich, weshalb die Produktionsumstellung zum Vorteil aller gewesen sei, und lehnt sich zufrieden zurück.

Langes Schweigen auf japanischer Seite, bis der nächsthöhere Vertreter die Frage im selben Wortlaut wiederholt. Verwunderung auf der deutschen Seite. Noch einmal erläutern die Deutschen – diesmal mit einfachen Worten –, warum das Vorgehen sinnvoll war.

Doch wieder schweigt die japanische Seite, bis ein weiterer Vertreter exakt dieselbe Frage noch einmal stellt. Die Deutschen blicken sich verwundert an und beginnen an der Intelligenz ihrer Gegenüber zu zweifeln.

Das Frage-Antwort-Spiel geht eine ganze Weile weiter, bis bei einem der anwesenden Deutschen der Groschen fällt. Er steht auf, verbeugt sich und sagt: „Wir entschuldigen uns, die Produktionsmethode geändert zu haben, ohne dies vorher mit Ihnen abzusprechen.“ Daraufhin nickt der ranghöchste Japaner kurz und geht zum nächsten Besprechungspunkt über.

Der große Knigge-Fazit: Dieses Beispiel zeigt, wie glatt das internationale Parkett ist und wie schnell Geschäftsabschlüsse an unangemessenem Verhalten scheitern können.

Durch die Globalisierung wird die präzise Kenntnis internationaler Benimmregeln immer wichtiger, wie auch eine aktuelle Studie der internationalen Personalberatung LAB & Company in Kooperation mit der „Wirtschaftswoche“ herausfand.

Beinahe jede deutsche Führungskraft ist der Ansicht, dass Kenntnisse über ausländische Umgangsformen für den Geschäftserfolg entscheidend sein können. Doch 83 % der Deutschen haben sich schon einmal bei einem Auslandstermin blamiert.
Beitrag veröffentlicht am: 28.07.2008
Aus: Der große Knigge – Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 0 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/3521
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Präsentationen und Vorlagen mit StrukturPräsentationen und Vorlagen mit Struktur
So strukturieren Sie Vorlagen und Präsentationen für Ihren Chef!

Wie schaffen Sie es, auch Präsentationen für Ihren Chef perfekt strukturiert aufzubereiten?

Im zweitägigen Intensiv-Seminar Präsentationen und Vorlagen mit Struktur üben Sie sich in der Kunst, immer einen „roten Faden“ zu verfolgen - sei es in internen Mitteilungen oder Vorstandsvorlagen.

Sie lernen, wie Sie Aussagen logisch gliedern, Inhalte gut gestalten und mit Ihrer effizienten Arbeit nicht nur Ihren Chef überzeugen.

Überzeugen Sie durch klare Botschaften und strukturierte Inhalte!



Diese aktuellen News & Tipps für Führungskräfte, Leiter und Manager könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Führungskräfte, Leiter und Manager

 

E-Mail-Newsletter: Reden und präsentieren aktuell

„Reden ist Silber, Schweigen ist Gold“ – das gilt keinesfalls im Berufsleben. Wer sich gekonnt in Szene setzen und sein Anliegen erfolgreich „rüberbringen“ kann, ist eindeutig im Vorteil. Und auch im Privatleben gibt es zahlreiche Situationen, wo Ihre rhetorischen Fähigkeiten gefragt sind: beispielsweise im Vereinsleben, aber auch bei wichtigen familiären Ereignissen.

„Reden und präsentieren aktuell“ hält jeden Mittwoch geldwerte Rhetorik-Tipps, pfiffige PowerPoint-Ideen, aktuelle Etikette-Empfehlungen sowie zeitgemäße Zitate für Sie bereit – damit Ihre nächste Rede, Ihre nächste Präsentation ein Bombenerfolg wird.

Ihre E-Mail-Adresse:





Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge für Führungskräfte, Leiter und Manager:



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory