Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2018
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Hildegard Gemünden
Hildegard Gemünden

Soziale Medien: Sie müssen nicht auf allen Hochzeiten tanzen

Anzeige




 

Anzeige
Seminarangebot: Geprüfte Korrespondenz-Expertin

 
 
Beitrag twittern
Ein Tier, das vielen Menschen Freude bereitet hat

Jedes Kind in Spanien kennt Juan Ramón Jiménez, und auch bei uns mag der Schriftsteller manch aktuellem und ehemaligem Schüler ein Begriff sein. Das liegt daran, dass Jiménez' Geschichten um einen langohrigen Vierbeiner in kaum einer Schulfibel fehlten: „Platero, mein silbergrauer Esel, ist klein, haarig, weich; so sanft fühlt er sich an, dass man sagen möchte, er sei ganz aus Watte und habe keine Knochen.“

Mit seinem Besitzer und Ich-Erzähler unternimmt Platero Streifzüge durch sein andalusisches Heimatdorf, auf dem Hexenweg, zu den Feigenhainen und zurück zum Stall, wo er seinen Mittagsschlaf hält. Sie nehmen an der Weinlese teil und an der Fronleichnamsprozession, beobachten im Frühling die ersten Schwalben und bescheren einem schwindsüchtigen Mädchen mit einem kurzen Ausritt eine glückliche Stunde.

Einmal tritt sich das Eselchen einen Dorn in den Huf, doch auch das ist kein Problem: „Ich fühlte Plateros Schmerzen mit und habe den Dorn ausgerissen“, schreibt Jiménez. „Darauf sind wir weitergezogen zu dem weiß schimmernden Meer. Ich voran, und er hinter mir. Immer noch etwas hinkend, gab er mir sanfte Stöße in den Rücken.“

All diese Erlebnisse hat der Autor – 1956 wurde er mit dem Nobelpreis für Literatur belohnt – in unzähligen kleinen Geschichten verewigt. Tieftraurig ist die von Plateros Tod, doch die erspare ich Ihnen. Heute vor fünfzig Jahren folgte Jiménez seinem vierbeinigen Helden auf den letzten Weg. Ob er ihn wiedergetroffen hat?

So haben Sie als Entscheider auch sich selbst im Griff

Ist Ihr Schreibtisch ständig so voll, weil Sie mit Papier überschüttet werden und nur noch das Wichtigste im Blick haben? Wollen Sie endlich Erfolge bei Ihrer Büro- und Arbeits- und Selbstorganisation erzielen, haben aber eigentlich keine Zeit, sich darum zu kümmern?

Wenn Sie schon viele Systeme, Methoden und Tipps ausprobiert haben, dies aber nicht zu dauerhaften Änderungen geführt hat, dann lassen Sie sich nicht diese Chance entgehen, etwas NEUES zu entdecken. Nutzen Sie jetzt die weltweit besten Organisations- und Selbstmanagement-Tipps im Pocket-Format zu diesen Selbstmanagement und Organisations-Themen:
  • Erfolgstechniken
  • Ich-Management
  • Computer-Tipps
  • Aufgabenmanagement
  • Schreibtisch-Organisation
  • Büromanagement
  • Kommunikation
Entdecken Sie jetzt das 30-Minuten-Geheimnis
  • für einen freien Schreibtisch ...
  • für einen freien Kopf und
  • für ein freies Leben!
Für einen freien Schreibtisch klicken Sie bitte hier
Beitrag veröffentlicht am: 30.05.2008
Jedes Kind in Spanien kennt Juan Ramón Jiménez, und auch bei uns mag der Schriftsteller manch aktuellem und ehemaligem Schüler ein Begriff sein. Das liegt daran, dass Jiménez' Geschichten um einen langohrigen Vierbeiner in kaum einer Schulfibel fehlten:
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 0 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/3350
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Wie die Zusammenarbeit gelingt, erfahren Sie in diesem Top-SeminarZwei Sekretärinnen – Ein Chef
So optimieren Sie die Zusammenarbeit im Doppelsekretariat

Zu zweit ein Sekretariat auf Führungsebene zu meistern, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Sie erfordert eine gesunde Portion Teamgeist, konkrete Absprachen sowie einen regelmäßigen Informationsaustausch.

Denn Ihr Chef ist häufig unterwegs und verlässt sich darauf, dass Sie das Office gemeinsam mit Ihrer Kollegin kompetent koordinieren. Dabei müssen Sie täglich eigenverantwortlich und effizient handeln, eine Vielzahl von Dokumenten und Informationen erfolgreich steuern.



Erwerben Sie in diesem Seminar das nötige Know-how, um sich im turbulenten Arbeitsalltag eines Doppelsekretariates optimal zu organisieren.



Diese aktuellen News & Tipps für könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für

 

Das Small Talk-Thema des Tages

Sie kennen das doch bestimmt auch: Sobald Sie kurz mit bekannten oder unbekannten Personen zusammentreffen, ist ein kurzes, unverbindliches Gespräch angesagt: Der Small Talk.

Egal, ob vor einem Seminar, einer Tagung, im Aufzug oder in der Warteschlange: Sie wollen sich ja nicht anschweigen. Aber was dann? Das Wetter und die gute oder schlechte Anreise als Small-Talk-Thema fallen den meisten noch ein. Wenn Sie es aber nicht wie alle machen wollen, schlagen wir Ihnen mit diesem Newsletter auf unserer Partnerseite small-talk-themen.de täglich ein aktuelles Thema vor, das Sie für Ihren Small Talk nutzen können.

Ihre E-Mail-Adresse:







Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory