Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2017
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Angelika Rodatus
Angelika Rodatus

Zauberworte bewusst einsetzen

Anzeige




 

Anzeige
Seminare für Sekretärinnen

 
 
Beitrag twittern
Effizienz-Tipp: Nennen und fordern Sie klare Termine – davon profitieren beide Seiten!

Was bedeutet es, wenn Sie einen Mitarbeiter darum bitten, eine Aufgabe „so schnell wie möglich“ zu erledigen? Heißt das im Lauf der nächsten halben Stunde, heute vor Arbeitsende oder noch diese Woche?


simplify organisiert-Insider-Tipp: Scheuen Sie sich nicht, immer präzise Termine zu nennen, wenn ein anderer für Sie eine Aufgabe übernimmt – und zwar nicht nur bei Delegationen an Mitarbeiter, sondern auch dann, wenn ein Kollege oder Ihr Chef etwas für Sie tun soll.

Manchmal ist es auch möglich und sinnvoll, einen Grund für den Termin anzugeben, und besonders bei Eile ist das auch höflich, etwa: „Ich möchte den Brief heute noch absenden; können Sie mir die Adresse bitte bis spätestens 14 Uhr zumailen?“

Sie ersparen sich damit viel Ärger und Zeitverluste durch erneutes Nachfragen – und auch für den Empfänger wird die Bearbeitung einfacher.

Ein weiterer Vorteil: Erledigungen mit präzisem Termin werden nicht so leicht vergessen wie ein „Wenn Sie mal Zeit haben, könnten Sie bitte ...“ – das rutscht erfahrungsgemäß auf der Prioritätenliste ganz nach unten durch.
Beitrag veröffentlicht am: 04.06.2008
Aus: simplify organisiert – Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 0 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/3354
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Die geprüfte Korrespondenz-ExpertinDie geprüfte Korrespondenz-Expertin
Die geprüfte Korrespondenz-Expertin

Ihr Korrespondenzwissen wird jeden Tag auf die Probe gestellt. Jeden Tag werden viele E-Mails und Briefe an Kunden und Geschäftspartner getextet und geschrieben und gelegentlich kommen Sie nicht umhin, im Duden einzelne Wörter nachzuschlagen. Häufig investieren Sie viel mehr Zeit in einen Brief als nötig oder geplant ist, weil Ihnen die passende Formulierung fehlt.


Hier mehr über das Seminar: Korrespondenz-Expertin



Diese aktuellen News & Tipps für Reden, Vorträge und Präsentationen könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Reden, Vorträge und Präsentationen

 

Das Small Talk-Thema des Tages

Sie kennen das doch bestimmt auch: Sobald Sie kurz mit bekannten oder unbekannten Personen zusammentreffen, ist ein kurzes, unverbindliches Gespräch angesagt: Der Small Talk.

Egal, ob vor einem Seminar, einer Tagung, im Aufzug oder in der Warteschlange: Sie wollen sich ja nicht anschweigen. Aber was dann? Das Wetter und die gute oder schlechte Anreise als Small-Talk-Thema fallen den meisten noch ein. Wenn Sie es aber nicht wie alle machen wollen, schlagen wir Ihnen mit diesem Newsletter auf unserer Partnerseite small-talk-themen.de täglich ein aktuelles Thema vor, das Sie für Ihren Small Talk nutzen können.

Ihre E-Mail-Adresse:





Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge zu den Themen „Reden, Vorträge & Präsentationen“:



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory