Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige
Staples: Ihr Partner für Bürobedarf





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2018
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Rainer Wälde
Rainer Wälde

Was ziehen Sie an, wenn klare Vorgaben fehlen?

Anzeige




 

Anzeige
Seminare für Sekretärinnen

 
 
Beitrag twittern
Schenken Sie sich und dem Leben Vertrauen: Seien Sie Optimist!

Sterne
Bewertung
Dies ist ein
5 -Sterne-Beitrag von
business-best-practice.de
Ärger am Arbeitsplatz, Meinungsverschiedenheiten mit dem Partner, Probleme mit den Kindern – nicht alle Tage bringen nur eitel Sonnenschein, und dagegen lässt sich auch wenig ausrichten. Aber wie Sie darauf reagieren, das haben Sie selbst in der Hand!

Lassen Sie es nicht zu, dass Ihre Stimmung vom Wetter, vom Alltagsstress oder von der Laune anderer abhängig ist. Versuchen Sie auch in schwierigen Phasen, sich Ihre Zuversicht, Ihr Selbstvertrauen und Ihre Heiterkeit zu bewahren.

Optimisten wissen, dass sie selbst für ihr Leben verantwortlich sind. Und sie nutzen diese Chance! Optimismus verändert unser Denken und Handeln. Wer die großen und kleinen Herausforderungen des Alltags mit Schwung und Zuversicht angeht, konzentriert sich auf das, was ihn wirklich voranbringt. Werden auch Sie zum Optimisten!

Einfach organisiert! stellt Ihnen hier die 7 wichtigsten Orientierungspunkte für eine optimistische Grundstimmung vor:

  1. Bewahren Sie sich Ihre gute Laune und Ihren Tatendrang, auch wenn es mal nicht so gut für Sie läuft.

  2. Nehmen Sie Ihr Leben beherzt in die Hand. Orientieren Sie sich dabei an Möglichkeiten und Lösungen, nicht an Widerständen.

  3. Interpretieren Sie Rückschläge nicht als Vorboten des Scheiterns. Verfolgen Sie Ihre Ziele mutig und entschlossen.

  4. Rechnen Sie nicht immer schon von vornherein mit dem Schlimmsten. Bleiben Sie aufmerksam, aber gelassen.

  5. Stellen Sie positive Erlebnisse und Ihre Erfolge in den Mittelpunkt, nicht Ihre Niederlagen.

  6. Geben Sie nicht so schnell auf. Betrachten Sie Misserfolge als neue Herausforderung, nicht als endgültiges Versagen.

  7. Vertrauen Sie auf Ihre Stärken und Talente.

Und – ganz wichtig: Vertrauen Sie dem Leben!
Beitrag veröffentlicht am: 09.03.2010
Aus: Einfach organisiert! – Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei einer Bewertung
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/5464
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Die besten Reden von A bis ZDie besten Reden von A bis Z
Ab sofort schütteln Sie Reden und Präsentationen binnen 15 Minuten aus dem Ärmel... mit diesen Profi-Tricks

Beeindrucken Sie jetzt mit einer Präsentation, die Ihre Zuhörer zum Staunen bringt – ganz ohne Vorbereitungs-Stress!

Ganz einfach: Diese 3_Schritte helfen Ihnen, Ihre Rede und Präsentation in weniger als 15 Minuten fertigzustellen:
  1. Sie finden Ihre perfekte Rede mit wenigen Blicken. >> hier

  2. Sie bekommen Alternativ-Zitate, damit Sie Ihre ausgewählte Rede anpassen können. >> hier

  3. Sie bekommen das fertige Rede-Manuskript mit Randnotizen, damit Sie beim Reden alle Aussagen schnell finden.>> Hier mehr darüber erfahren
Nachdem Sie in Rekordzeit Ihre Rede vorbereitet haben, reißen Sie Ihr Publikum mit geschliffenen Formulierungen, passenden Zitaten und mitreißenden Schluss-Sätzen von den Stühlen - und alle glauben, Sie hätten „improvisiert“...




Diese aktuellen News & Tipps für Führungskräfte, Leiter und Manager könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Führungskräfte, Leiter und Manager

 

Das Small Talk-Thema des Tages

Sie kennen das doch bestimmt auch: Sobald Sie kurz mit bekannten oder unbekannten Personen zusammentreffen, ist ein kurzes, unverbindliches Gespräch angesagt: Der Small Talk.

Egal, ob vor einem Seminar, einer Tagung, im Aufzug oder in der Warteschlange: Sie wollen sich ja nicht anschweigen. Aber was dann? Das Wetter und die gute oder schlechte Anreise als Small-Talk-Thema fallen den meisten noch ein. Wenn Sie es aber nicht wie alle machen wollen, schlagen wir Ihnen mit diesem Newsletter auf unserer Partnerseite small-talk-themen.de täglich ein aktuelles Thema vor, das Sie für Ihren Small Talk nutzen können.

Ihre E-Mail-Adresse:





Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge für Führungskräfte, Leiter und Manager:



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory