Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige
Staples: Ihr Partner für Bürobedarf





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2018
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Friederike Becker-Lerchner
Friederike Becker-Lerchner

Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht …

Anzeige




 

Anzeige
Seminarangebot: E-Mails und Briefe nach der DIN 5008

 
 
Beitrag twittern
Selbst gemacht: In 10 Schritten zum perfekten eigenen Formular

Mit maßgeschneiderten Formularen können Sie sich und Ihren Mitarbeitern die tägliche Arbeit in vielen Fällen entscheidend erleichtern. Dabei sparen Sie Zeit, vermeiden Fehler, gewinnen Übersicht und entlasten Ihr Gedächtnis. Mit etwas Übung ist es gar nicht schwer, übersichtliche und praxistaugliche Formulare selbst zu entwerfen.

Mit der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung aus Einfach organisiert! kommen Sie garantiert zum Ziel:

  1. Schreiben Sie in Stichworten auf, welche Vorgänge Sie mithilfe eines Formulars verwalten möchten. Beziehen Sie in die Schritte 1 bis 3 Mitarbeiter ein, die an diesen Vorgängen beteiligt sind.

  2. Strukturieren Sie Ihre Notizen, beispielsweise nach Sachgebieten oder logischer Reihenfolge.

  3. Prüfen Sie die Stichworte auf Vollständigkeit und Notwendigkeit: Ist alles drin was rein muss? Was ist eventuell nicht wirklich erforderlich?

  4. Skizzieren Sie auf einem Blatt Papier eine optische Struktur. Wie viele Ordnungsmerkmale (Spalten, Reihen, Kästen, Linien) benötigen Sie, um die Inhalte übersichtlich darzustellen? Falls Sie bereits ein ähnliches Formular besitzen, können Sie sich auch an dessen Optik orientieren.

  5. Grenzen Sie zusammengehörige Bereiche durch dünne Linien oder Kästen optisch voneinander ab.

  6. Schreiben Sie die Textangaben in Ihre Skizze. Achten Sie darauf, dass alle schriftlichen Formulierungen so eindeutig und selbsterklärend wie möglich sind und beim Ausfüllen nicht missverstanden werden können. Hinweis: Oft ist es so, dass Sie mehrere Anläufe brauchen, bevor Sie mit der Struktur zufrieden sind und alles zueinander passt. Lassen Sie sich nicht entmutigen.

  7. Lassen Sie Ihren Entwurf von denjenigen Mitarbeitern kritisch prüfen und eventuell ergänzen, die später mit dem Formular arbeiten werden.

  8. Gestalten Sie das Formular am PC. Achten Sie darauf, keine Schriftarten und Schriftgrößen zu mischen, sondern verwenden Sie nur eine einzige Schrift und am besten nur eine einzige Schriftgröße. Gehen Sie sparsam und gezielt mit Attributen wie „Fett“ und besonders mit „Kursiv“ oder „Unterstrichen“ um. Weniger ist mehr.

  9. Machen Sie einige Probeläufe, bevor Sie das Formular in größeren Mengen ausdrucken oder kopieren. Stellen Sie zunächst nur so viele Exemplare her, wie für einige Praxisdurchläufe benötigt wird. Werten Sie diese Erfahrungen für die endgültige Version aus. Wenn es ein Formular ist, das später von Kunden ausgefüllt werden soll, geben Sie es zusätzlich einer Person aus ihrem privaten Umfeld zum Testen.

  10. Nachdem Punkt 9 abgeschlossen ist, drucken und/oder kopieren Sie Ihr neues Formular selbst oder überlassen dies (bei größerer Auflage) einem Copyshop oder einer Druckerei.

Einfach organisiert!-Tipp: Farbiges Papier als zusätzliche Organisationshilfe

Farbiges Papier kann Aufmerksamkeit und Unterscheidungsfähigkeit verbessern. Wählen Sie für Ihre wichtigsten Formulare unterschiedliche Farben – jedoch in hellen und blassen Farben, damit die Lesbarkeit nicht beeinträchtigt wird. Falls ausgefüllte Vordrucke gelegentlich nochmals kopiert werden müssen, dann testen Sie vor der Farbwahl, ob die Kopie einen sauberen weißen Hintergrund erzeugt.
Beitrag veröffentlicht am: 24.05.2011
Aus: Einfach organisiert! – Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 0 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/6969
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Jetzt ist Schluss! Gönnen Sie sich mal eine Auszeit:Landlächeln
Jetzt ist Schluss! Gönnen Sie sich mal eine Auszeit:

Ist es nicht mal wieder Zeit für einen richtigen Wohlfühl-Urlaub? Einen, in dem Sie sich wirklich rundum geborgen und glücklich fühlen? Vielleicht einen, aus dem Sie sogar ein Lächeln wieder in den Alltag mitnehmen?

Dann machen Sie doch mal Vulkaneifel-Urlaub in unserem Landlächeln-Ferienhaus:

Auf über 170 m² Wohlfühlfläche, verteilt auf 2 Etagen, bietet es Ihnen alles, was Sie brauchen, um Ihren Aufenthalt unvergesslich zu machen: viel Platz für 6 Personen, Sauna, Wellness-Duschen, Eckbadewanne, Kuschel-Betten, Kamin, einen wunderschönen Garten mit Teich, ein Klang- und Seh-Erlebnis im Wohnzimmer, eine unbezahlbar tolle Landschaft und vieles mehr – und das alles in einer hochwertigen Ausstattung, die kaum zu wünschen übrig lässt!

Schauen Sie doch mal kurz vorbei - wir freuen uns auf Sie!


Lust auf ein Landlächeln? Dann klicken Sie hier...



Diese aktuellen News & Tipps für Führungskräfte, Leiter und Manager könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Führungskräfte, Leiter und Manager

 

Das Small Talk-Thema des Tages

Sie kennen das doch bestimmt auch: Sobald Sie kurz mit bekannten oder unbekannten Personen zusammentreffen, ist ein kurzes, unverbindliches Gespräch angesagt: Der Small Talk.

Egal, ob vor einem Seminar, einer Tagung, im Aufzug oder in der Warteschlange: Sie wollen sich ja nicht anschweigen. Aber was dann? Das Wetter und die gute oder schlechte Anreise als Small-Talk-Thema fallen den meisten noch ein. Wenn Sie es aber nicht wie alle machen wollen, schlagen wir Ihnen mit diesem Newsletter auf unserer Partnerseite small-talk-themen.de täglich ein aktuelles Thema vor, das Sie für Ihren Small Talk nutzen können.

Ihre E-Mail-Adresse:





Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge für Führungskräfte, Leiter und Manager:



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory