Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2018
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Rainer Wälde
Rainer Wälde

Was ziehen Sie an, wenn klare Vorgaben fehlen?

Anzeige




 

Anzeige
Seminare für Sekretärinnen

 
 
Beitrag twittern
So beugen Sie als Vielsitzer Ermüdung vor

Dauersitzen am Schreibtisch führt nicht nur zu Ermüdung und nachlassender Konzentration. Es können auch Durchblutungsstörungen sowie langfristig orthopädische Probleme auftreten. Mediziner und Ergonomen empfehlen schon lange einen möglichst häufigen Wechsel zwischen sitzender und stehender Arbeitshaltung.

simplify organisiert-Tipp: Stehen Sie doch häufiger mal auf! Im Stehen können Sie wunderbar telefonieren, lesen, Kurzbesprechungen abhalten, diktieren oder nachdenken. Optimal ist zudem ein Stehpult, an dem Sie – je nach Größe und Ausstattung – von Papierarbeiten bis hin zum Arbeiten am Notebook vieles erledigen können.

3 schnelle Muntermacher für Füße und Beine

Die folgenden Übungen können Sie als Vielsitzer direkt am Schreibtisch ausführen. Schon nach wenigen Sekunden verbessert sich die Durchblutung, Entspannung setzt ein – Sie fühlen sich frischer und fitter.
  1. Strecken Sie im Sitzen die Beine. Spreizen Sie die Zehen, und rollen Sie sie dann ein. Machen Sie die Übung 10-mal hintereinander – schön langsam!

  2. Sie sitzen und stellen die Beine im rechten Winkel auf. Heben Sie das rechte Bein und strecken es nach vorn. Führen Sie mit dem Fuß Kreise aus – 5-mal links herum, 5-mal rechts herum. Anschließend wiederholen Sie die Übung mit dem linken Fuß.

  3. Stellen Sie sich hinter Ihren Stuhl, die Füße etwa 20 cm auseinander, und halten Sie sich an der Lehne fest (Rollen arretieren!). Stellen Sie sich nun auf die Fußspitzen, und rollen Sie die Füße ab, bis Sie auf den Fersen stehen, dann wieder zurück auf die Zehen spitzen. Machen Sie die Übung 10-mal hintereinander – wiederum schön langsam!
Beitrag veröffentlicht am: 28.07.2008
Aus: simplify organisiert – Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 0 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/3528
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Führungswissen für die AssistentinFührungswissen für die Assistentin
So unterstützen, entlasten und vertreten Sie Ihren Vorgesetzten kompetent und souverän

In zahlreichen Übungen erhalten Sie Hilfestellungen zu folgenden Themen:

  • Sicher und verantwortlich mit der „geliehenen Macht” des Chefs agieren
  • Feedback geben, knifflige Situationen meistern, Konflikte lösen
  • Aufgaben sondieren, Sachverhalte klären, Leistungen einfordern
  • Als Mittlerin verschiedene Interessen geschickt unter einen Hut bringen
  • Besprechungen und Meetings gut planen und nachbereiten



Überzeugen, motivieren und delegieren im Auftrag des Chefs– Jetzt anmelden!



Diese aktuellen News & Tipps für Führungskräfte, Leiter und Manager könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Führungskräfte, Leiter und Manager

 

E-Mail-Newsletter: Management intern

Ihr kostenloser E-Mail-Newsletter von business-best-practice.de

Ihre E-Mail-Adresse:



Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge für Führungskräfte, Leiter und Manager:



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2018, web suxxess factory