Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2018
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Michael T. Sobik
Michael T. Sobik

Zeigen Sie als Arbeitgeber ruhig mal Flagge

Anzeige




 

Anzeige
Seminare für Sekretärinnen

 
 
Beitrag twittern
So entschärft das Münsterland die demografische Zeitbombe

Im Oldenburger Münsterland ist die Demografie noch in Ordnung. Hier haben 40 % der Mütter 3 Kinder. Die durchschnittliche Kinderzahl pro Frau liegt bei 1,8, das ist nahe an dem Wert, der die Bevölkerung stabil hält. Nirgendwo anders in Deutschland sind die Bedingungen so günstig.

Aus Unternehmenssicht ist die Region attraktiv für Neuansiedlungen und Zuwanderer, weil die Bevölkerung jung und gut qualifiziert ist. Was können Unternehmer tun, die in weniger begünstigten Regionen tätig sind?

Trendletter-Hintergund: Die Lehren aus der münsterländischen Provinz:

  • Unternehmen, soziale und kommunale Einrichtungen arbeiten eng zusammen.

  • Firmeninhaber nehmen ihre soziale Verantwortung wahr (Ausbildungsplätze, Sponsoring, Präsenz in Schulen, Praktika für Schüler).

  • Kammern und Rathäuser praktizieren eine gründerfreundliche Politik (Ansiedlung, Hilfestellung bei Bürokratie, schnelle Genehmigungen).

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Region ermöglichen.

Trendletter-Einschätzung: Bürgerschaftliches Engagement, innovativer Mittelstand und christliche Werte schaffen günstige Demografie.

Studie: „Land mit Aussicht“, Lehren vom Erfolg des Oldenburger Münsterlandes (69 Seiten, Berlin-Institut, 6 Euro), Bezug: berlin-institut.org
Beitrag veröffentlicht am: 24.11.2009
Aus: Trendletter — Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 0 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/5137
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Wie die Zusammenarbeit gelingt, erfahren Sie in diesem Top-SeminarZwei Sekretärinnen – Ein Chef
So optimieren Sie die Zusammenarbeit im Doppelsekretariat

Zu zweit ein Sekretariat auf Führungsebene zu meistern, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Sie erfordert eine gesunde Portion Teamgeist, konkrete Absprachen sowie einen regelmäßigen Informationsaustausch.

Denn Ihr Chef ist häufig unterwegs und verlässt sich darauf, dass Sie das Office gemeinsam mit Ihrer Kollegin kompetent koordinieren. Dabei müssen Sie täglich eigenverantwortlich und effizient handeln, eine Vielzahl von Dokumenten und Informationen erfolgreich steuern.



Erwerben Sie in diesem Seminar das nötige Know-how, um sich im turbulenten Arbeitsalltag eines Doppelsekretariates optimal zu organisieren.



Diese aktuellen News & Tipps für Selbstständige und Unternehmer könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Selbstständige und Unternehmer

 

E-Mail-Newsletter: Unternehmen konkret

Ihr kostenloser E-Mail-Newsletter von business-best-practice.de

Ihre E-Mail-Adresse:



Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge für „Selbstständige & Unternehmer“:



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory