Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2018
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Bernd Röthlingshöfer
Bernd Röthlingshöfer

Privatheit gewinnt

Anzeige




 

Anzeige
Seminarangebot: Geprüfte Korrespondenz-Expertin

 
 
Beitrag twittern
So feuern Sie mit der „Wildgänserede“ Ihr Team an

Auch dieses Jahr werden wieder Zehntausende arktische Wildgänse in unseren Breitengraden überwintern. Nutzen Sie das Erfolgskonzept der Bläss-, Grau- und Nonnengänse, um Ihr Team für den Jahresendspurt zu motivieren: Gemeinsam werden wir unsere Ziele schneller erreichen!

Hier der Rede-Baustein aus dem neuen Reden-Berater für Ihre „Wildgänse-Ansprache“ ans Team:

Im Herbst sehen wir Wildgänse in ihrer pfeilförmigen Flugformation am Himmel. Wenn wir diese Vögel genau beobachten, können wir sehr viel davon auf unsere Teamarbeit übertragen. Die Wildgänse veranschaulichen uns, was Teamgeist heißt.

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass jeder Flügelschlag Aufwind schafft, den der nachfolgende Vogel nutzt. In der V-Formation können die Vögel um rund 70 % weiter fliegen als eine einzelne Gans.


Was können wir daraus lernen?

Menschen, die gemeinsam das gleiche Ziel haben, erreichen es schneller und leichter, wenn sie sich gegenseitig nach Kräften unterstützen. Konkret: Statt langer Reden werden für eine Sitzung die wichtigen Themen von den teilnehmenden Mitarbeitern in der Gruppe erarbeitet. Alle sind aktiv. Die vorhandenen Ressourcen werden genutzt.

Wann immer eine Wildgans die Formation verlässt, spürt sie den erhöhten Luftwiderstand und kehrt sofort in die Formation zurück, um den Aufwind von den vor ihr fliegenden Vögeln zu nutzen.


Was können wir daraus lernen?

So wie die Wildgänse sollten wir uns ebenfalls ins Team integrieren und zusammenarbeiten. Es ist vorteilhaft, die Leitung je nach Situation auszuwechseln. Wenn eine an der Spitze der Formation fliegende Wildgans müde wird, lässt sie sich an das Ende zurückfallen, während die unmittelbar hinter ihr fliegende Gans die Führung übernimmt.

Was können wir daraus lernen?

Bei schwierigen Aufgaben sollten die Teammitglieder hinsichtlich der Führung die Charge wechseln. Die Leitung wechselt je nach Situation. Wildgänse, die in der Formation hinten fliegen, schreien und schnattern, um die Spitze anzufeuern.

Was können wir daraus lernen?

Wir sollten immer darauf achten, was uns die Teammitglieder „aus den hinteren Reihen“ zurufen. Teams profitieren von der gegenseitigen Motivation. Wenn eine Wildgans erkrankt oder von der Kugel eines Jägers getroffen wird, verlassen zwei gesunde Vögel die Formation, um dem geschwächten Tier zu helfen. Sie bleiben bei ihrem Artgenossen, bis der sich erholt hat oder verendet.

Dann fliegen sie wieder zu ihrer Formation zurück. Ist dies nicht möglich, schließen sie sich einer anderen Formation an, um ihre angestammte Gruppe zu finden. Was können wir daraus lernen? Die Mitglieder eines Teams stehen füreinander ein! – Zumindest dann, wenn sie so viel Verstand haben wie die Wildgänse.
Beitrag veröffentlicht am: 05.10.2009
Aus: Der neue Reden-Berater — Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 0 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/5114
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Die besten Reden von A bis ZDie besten Reden von A bis Z
Faszinieren Sie Ihr Publikum mit anschaulichen Bildern – und sparen Sie 80 % Ihrer Vorbereitungszeit!

Schalten Sie das „Kopf-Kino“ bei Ihren Zuhörern ein? Vermitteln Sie eine bildliche Vorstellung von dem, was Sie sagen wollen? Wenn Ihnen das gelingt, begeistern Sie Ihr Publikum immer wieder. Der Applaus ist Ihnen sicher!

Doch – wo nehmen Sie die Bilder her? Mit welchen Zitaten, Chronikdaten und rhetorischen Figuren erzeugen Sie die Spannung, die Sie für Ihren Applaus unbedingt brauchen? Eigentlich haben Sie viel zu wenig Zeit für so eine Redevorbereitung...

Ganz einfach:

In den über Hunderten Musterreden des Praxishandbuchs „Die besten Reden von A bis Z“ sind die faszinierendsten Bilder, Vergleiche und Zitate bereits eingebaut. Für jeden denkbaren Anlass. Alles, was Sie tun müssen:
  • Die zum Anlass passende Musterrede auswählen
  • Die Rede mit den mitgelieferten Zitaten und Redebausteinen individuell "aufpeppen"
  • Fertig ist das Manuskript!
Sie sparen viele Stunden Vorbereitungszeit – Ihre Rede steht schon in 20 Minuten!

Probieren Sie es jetzt gleich kostenlos aus – und lassen Sie sich als Dankeschön gleich 3_wertvolle Reden-Ratgeber schenken. » Hier sofort herunterladen!

Lesen Sie hier mehr über die „BESTEN Reden von A bis Z“

Klicken Sie hier für Ihren kostenlosen „14-Tage-Gratis-Test“


Diese aktuellen News & Tipps für Personalverantwortliche, Unternehmer und Führungskräfte könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Personalverantwortliche, Unternehmer und Führungskräfte

 

E-Mail-Newsletter: Personal intern

Ihr kostenloser E-Mail-Newsletter von business-best-practice.de

Ihre E-Mail-Adresse:



Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge für Personalleiter & Führungskräfte:



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory