Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2018
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Hildegard Gemünden
Hildegard Gemünden

Soziale Medien: Sie müssen nicht auf allen Hochzeiten tanzen

Anzeige




 

Anzeige
Seminarangebot: Geprüfte Korrespondenz-Expertin

 
 
Beitrag twittern
Szenariotechnik hilft Unternehmern: Wie könnte die Zukunft aussehen?

Wenn Sie Krisen schon erlebt haben, dann wissen Sie, dass kurzfristig scheinbar katastrophale Wirkungen langfristig sogar positiv waren. Dafür haben Chefs einen 7. Sinn. Perfektionieren Sie ihn mit der Szenariotechnik. Das ist eine Methode, bei der mögliche Entwicklungen in der Zukunft betrachtet werden.

Wenn Sie die folgenden 3 Fragen aus simplify your business aus dem Stegreif beantworten können, sind Sie für die nächste Krise gerüstet:

  1. Frage: Was passiert, wenn nichts passiert?

    Das ist der Ausgangspunkt Ihrer Betrachtung. Sie stellen sich die zukünftige Entwicklung einfach als lineare Fortentwicklung des Bisherigen vor: Kein Kunde oder Lieferant fällt aus, Ihre Liquidität ist gesichert, es gibt keine Unglücksfälle und unvorhergesehene Ereignisse.

  2. Welche Folgen hätte eine Krise?

    Jetzt entwerfen Sie Szenarien für den Fall, dass sich der bisherige Trend nicht fortschreibt. Finden Sie konkrete Antworten auf diese Fragen: Was passiert, wenn ich meinen wichtigsten Kunden verliere? Was geschieht, wenn mir die Bank die Kreditlinie kürzt? Welche Folge hat der Ausfall einer wichtigen Maschine? Was passiert, wenn ein wichtiges Geschäftsfeld unrentabel wird?

  3. Wie handle ich dann richtig?

    Jetzt entwerfen Sie für jedes Risiko eine Strategie, den „Plan B“, und rüsten sich so für den Ernstfall. Ihre Krisenstrategie ist erst dann komplett, wenn Sie mehrere Risiken kombinieren und für diese eine Lösung finden. Das ist der Fall, wenn z. B. ein wichtiger Kunde nicht bezahlt und Ihnen dann die Bank die Kreditlinie kürzt.
Beitrag veröffentlicht am: 24.08.2010
Aus: simplify your business – Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 0 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/5999
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Optimale ChefentlastungOptimale Chefentlastung
Chefentlastung heute und morgen.

Sie managen Informationsflüsse und Termine und halten schon heute Ihrem Vorgesetzten den Rücken frei. Doch wie können Sie Ihren Chef noch besser unterstützen?

Im zweitägigen Intensiv-Seminar Optimale Chefentlastunglernen Sie, wie Sie Ihr Office transparent organisieren und mit den täglichen Herausforderungen souverän umgehen. Sie erfahren, wie Sie auch in schwierigen Situationen selbstsicher reagieren und sich Respekt im Office-Alltag verschaffen.



Werden Sie mit Ihrem Chef gemeinsam zum perfekten Team!



Diese aktuellen News & Tipps für Selbstständige und Unternehmer könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Selbstständige und Unternehmer

 

E-Mail-Newsletter: Unternehmen konkret

Ihr kostenloser E-Mail-Newsletter von business-best-practice.de

Ihre E-Mail-Adresse:



Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge für „Selbstständige & Unternehmer“:



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory