Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2018
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Jens Holtmann
Jens Holtmann

Billig einkaufen kann jeder

Anzeige




 

Anzeige
Seminare für Sekretärinnen

 
 
Beitrag twittern
TagTrades: Die Weisheit der Mitarbeiter

TagTrades, so nennt der amerikanische Elektronikgroßhändler BestBuy das Spiel mit den unternehmensinternen Prognosen. Einfache Mitarbeiter, die normalerweise keine Prognose über den Abverkaufserfolg von neuen Produkten abzugeben haben, erhalten seit einiger Zeit imaginäre Aktien und können auf den Erfolg oder Misserfolg bestimmter Maßnahmen setzen.

Zukunftsletter-Einschätzung: Während wir uns hierzulande noch die Zeit mit dem Tippen von WM-Fußballergebnissen vertreiben, übernehmen die BestBuy-Mitarbeiter die Zukunftsplanung ihres Unternehmens. Denn tatsächlich hat sich herausgestellt, dass normale Mitarbeiter mitunter ein besseres Händchen für Erfolg oder Misserfolg von Neuerungen haben als das für Innovationen zuständige Management.

So geschehen bei BestBuy beispielsweise zu Beginn des Jahres 2008: Als ein Service-Package für einen Laptop (trotz heftiger Bedenken der Prognose-Amateure setzte das Management auf den Launch) zu floppen drohte, wurde das Paket schnell neu justiert und führte dann zum Erfolg.

Einstweilen bleibt die Entlohnung für die Hobby-Forecaster bescheiden

Wer sich im Laufe von 9 Monaten als bester Prognostiker herausstellt, erhält bei BestBuy lediglich einen Geschenkgutschein im Wert von 200 US-Dollar.

Dennoch: Die Weisheit der Kollegen anzuzapfen, beginnt in den USA bereits Schule zu machen. Natürlich hat Google auch schon einmal sein kritisches Personal (bei der Einführung von G-Mail) erfolgreich zurate gezogen. Giganten wie General Electric, Intel und Microsoft messen den betriebsinternen Prognose-Märkten ebenfalls eine immer größere Bedeutung zu.

Zukunftsletter-Einschätzung: Solange die eigenen Umfragemärkte ein Spiel bleiben, stellt es eine spannende zusätzliche Stimme bei manchen Entscheidungen dar. Aber gehen Sie mit der Weisheit der Masse dosiert um. Bei BestBuy hat das Management auf den Erfolg der Nebenbei-Strategen hin und wieder pikiert reagiert.
Beitrag veröffentlicht am: 10.02.2009
Aus: Zukunftsletter — Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 0 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/4206
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Perfekte Ablage im digitalen OfficePerfekte Ablage im digitalen Office
Vorgänge optimieren. Ordnung schaffen. Wissen managen.


finden auch Sie manchmal ein Dokument nicht auf Anhieb? Müssen Sie manchmal Unterlagen zeitaufwändig suchen?

Hier hilft ein gut durchdachtes Ablagesystem. Und zwar klar strukturiert, effizient und transparent.
Wie das funktioniert, erfahren Sie im Seminar
Perfekte Ablage im digitalen Office.

In diesem zweitägigen Intensiv-Training lernen Sie, wie Sie Projekte und Prozesse teamfähig ablegen. So haben nicht nur Sie, sondern alle im Team alle Unterlagen sofort parat, wenn sie gebraucht werden. Das spart nicht nur eine Menge Zeit, sondern auch Nerven.

Der Weg zur teamfähigen Ablage: Wissen und Fakten sofort parat



Diese aktuellen News & Tipps für Werbung, Marketing und Trends könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Werbung, Marketing und Trends

 

E-Mail-Newsletter: Marketing konkret

Ihr kostenloser E-Mail-Newsletter von business-best-practice.de

Ihre E-Mail-Adresse:



Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge zu den Themen "Werbung, Marketing & Trends":



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory