Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige
Staples: Ihr Partner für Bürobedarf





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2018
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Jens Holtmann
Jens Holtmann

Billig einkaufen kann jeder

Anzeige




 

Anzeige
Seminare für Sekretärinnen

 
 
Beitrag twittern
Welche Werbung wirklich bei Konsumenten ankommt

Erfolgreiche Werbung ist billig, humorlos – und wenig originell. Kreativität kommt anscheinend bei den Konsumenten oft nicht an.

Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie aus den USA. Der interessante Ansatz: Tivo, führender Hersteller digitaler Videorekorder, hat untersucht, welche Werbung Zuschauer am seltensten wegzappen (bei den Geräten von Tivo können die Nutzer Werbung mit einem Klick auf die Fernbedienung überspringen).

Der Trendletter hat für Sie die überraschenden Ergebnisse zusammengefasst:

  • Direktwerbung sticht

    Ganz vorne in der Zuschauergunst liegt Werbung mit direkter Kaufmöglichkeit per Telefon. Zu den meistgesehenen Clips gehört etwa Werbung für einen Heimtrainer namens Bowflex oder für Hotelanlagen in der Dominikanischen Republik.

  • Lieber kleine Zielgruppen ansprechen

    Die erfolgreichsten Clips liefen nicht im umkämpften Abendprogramm, sondern tagsüber auf Kabelkanälen.

    Grund: Zu dieser Zeit laufen Nischenprogramme mit einer kleinen, klar abgegrenzten Zuschauerschaft, die leichter angesprochen werden kann. Bowflex etwa platziert seine Werbung ausschließlich auf einem Sportkanal, der Wrestling- Kämpfe überträgt.

Trendletter-Einschätzung: Neue Messmethoden verstärken in Zukunft den Druck auf das Marketing, Verkaufserfolge vorzuweisen. Welches Unternehmen auf welchem Sendeplatz wie viele Zuschauer hatte, wird transparent.

Vor allem die Platzierung gewinnt künftig an Bedeutung. Denn: Wenn Fernsehen demnächst voll digital ausgestrahlt wird, kann jeder Haushalt mit individueller Werbung versorgt werden.

Kreativität ist dennoch nicht tot: In Kanälen wie Internet-Videos sind Unterhaltung und Witz nach wie vor die Erfolgsfaktoren, weil hier nur weitergeleitet oder verlinkt wird, was gefällt – und nicht, was verkauft.
Beitrag veröffentlicht am: 17.06.2008
Aus: Trendletter — Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 0 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/3085
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Die besten Reden von A bis ZDie besten Reden von A bis Z
GRATIS für Sie: Anleitung für eine perfekte 1-Minuten-Rede ...

... und 397 weitere pfiffige Vorträge und Ansprachen. PLUS 2 Redner-Reporte zum Sofort-Download!

Damit halten Sie ab sofort bewegende, packende, mitreißende, zündende, fröhliche und überzeugende Reden.

Die besten Ideen, Vorlagen, Formulierungen, Zitate und Redebausteine dazu finden Sie jetzt in dem Standardwerk für Redner: „Die BESTEN Reden von A bis Z“!

Testen Sie jetzt GRATIS und sichern Sie sich unsere Gratis-Ratgeber "Lampenfieber ABC" und "Rednerpannen ABC"



Diese aktuellen News & Tipps für Werbung, Marketing und Trends könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Werbung, Marketing und Trends

 

E-Mail-Newsletter: Marketing konkret

Ihr kostenloser E-Mail-Newsletter von business-best-practice.de

Ihre E-Mail-Adresse:



Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge zu den Themen "Werbung, Marketing & Trends":



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory