Anzeige
Leer Leer
 
Leer
Leer
Leer
Leer
Leer
Anzeige





Business-Ratgeber für Ihren Erfolg 2017
Jetzt in unserem Shop:

» Jetzt auch mit Gratis-Test-Garantie «

Die aktuelle Meinung aus unserer
Experten-Ecke:

Angelika Rodatus
Angelika Rodatus

Zauberworte bewusst einsetzen

Anzeige




 

Anzeige
Seminarangebot: Geprüfte Korrespondenz-Expertin

 
 
Beitrag twittern
Zeitdiebe bekämpfen mit dem Churchill-Prinzip

Sie haben Ihre Aufgaben und Ihre Zeit bestens geplant – und dann das: Ein betriebsinterner „Notfall“ wirft alles über den Haufen, und man bittet Sie um Ihren Einsatz. Natürlich lassen Sie alles stehen und liegen, denn Sie helfen spontan immer gern aus, wenn Not am Mann ist ...

Einfach organisiert! kompakt-Tipp: Besser wäre es, wenn Sie die Situation erst einmal nüchtern betrachteten und hinterfragten, ehe Sie Ihren Zeitplan über den Haufen werfen:

  • Wie viel „Not“ und Dringlichkeit sind da wirklich entstanden?

  • Ist Ihr sofortiges Eingreifen tatsächlich unumgänglich – oder ist das vielleicht nur die „bequemste“ Lösung für andere?

  • Gibt es nicht andere, die direkter be troffen sind als Sie?

Halten Sie es wie Winston Churchill, der es meisterhaft verstand, seine Zeit zu verteidigen und seine Umgebung zum selbstständigen Denken und Handeln anzuhalten. Seine Anweisung an die Mitarbeiter lautete: „Unterbrechen Sie meinen Mittagsschlaf ausschließlich im Fall einer Krise. Wo bei ich unter Krise die bewaffnete Invasion der britischen Inseln verstehe.

Wenn Sie ein eher zögerlicher Nein-Sager sind, hier eine kleine Motivationshilfe: Eine Studie hat vor kurzem festgestellt, dass die Leute 20 bis 30 % ihrer Arbeitszeit damit verbringen, ihre Aufgaben Kollegen „aufzudrücken“ (Quelle: zeitzuleben.de). Der normale Büroalltag ist also ein gewaltiger Verschiebebahnhof für ungeliebte Aufgaben!
Beitrag veröffentlicht am: 30.03.2010
Aus: Einfach organisiert! kompakt – Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 0 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken RSS-Feed Abonnieren Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.business-best-practice.de/5382
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge


Anzeige
Wohlfühlen. Wärme. Wellness. Ihr Wohlfühl-Urlaub mit einem Landlächeln.Landlächeln
Wohlfühlen. Wärme. Wellness. Ihr Wohlfühl-Urlaub mit einem Landlächeln.

Das warme Wasser tropft aus dem großen Duschteller auf Sie nieder, der Raum ist erfüllt von wohligen Gerüchen und sanfte Relax-Klänge umschmeicheln Ihre Ohren – allein die Vorstellung wirkt doch schon entspannend, oder?

Das können Sie erleben, wenn Sie in unserem Ferienhaus Urlaub machen

Auf über 170 m² Wohlfühlfläche, verteilt auf 2 Etagen, bietet es Ihnen alles, was Sie brauchen, um Ihren Aufenthalt unvergesslich zu machen: viel Platz für 6 Personen, Sauna, Wellness-Duschen, Eckbadewanne, Kuschel-Betten, Kamin, einen wunderschönen Garten mit Teich, ein Klang- und Seh-Erlebnis im Wohnzimmer, eine unbezahlbar tolle Landschaft (Vulkaneifel) und vieles mehr – und das alles in einer hochwertigen Ausstattung, die kaum zu wünschen übrig lässt!



Schauen Sie doch mal kurz vorbei - wir freuen uns auf Sie!



Diese aktuellen News & Tipps für Führungskräfte, Leiter und Manager könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Führungskräfte, Leiter und Manager

 

E-Mail-Newsletter: Management intern

Ihr kostenloser E-Mail-Newsletter von business-best-practice.de

Ihre E-Mail-Adresse:



Lesen Sie auch unsere weiteren Beiträge für Führungskräfte, Leiter und Manager:



Diese Seite wurde vom McAfee SiteAdvisor
auf Sicherheit überprüft
Gelassenheits-Schaf
© 2005-2017, web suxxess factory